RECHTLICHES

Die Ausübung von Psychotherapie ist dem Österreichischen Gesetz unterworfen, daraus ergeben sich gesetzliche Verpflichtungen. Ich kläre Sie gern im Erstgespräch darüber auf.

Psychotherapiegesetz BGBl.Nr. 361/1990 ST0151;

Bundesgesetz vom 7. Juni 1990 über die Ausübung der Psychotherapie.